BoomBoom 55 HD

BoomBoom 55 HD
Bluetooth-Transmitter - AptX HD - AptX Low Latency
Zu Produktinformationen springen
1 von 9
Immer inklusive
BoomBoom 55 HD
BoomBoom 55 HD
Bluetooth-Transmitter - AptX HD - AptX Low Latency

Nicht vorrätig

€ 59,99
€ 0,00 € 59,99
(inkl. MwSt.)
Streamen Sie mit diesem Bluetooth-Transmitter-TV den Ton eines Fernsehers kabellos und ohne Verzögerung auf bis zu 2 Bluetooth-Kopfhörer. Mit dem BoomBoom 55 HD streamen Sie Ton von einem Fernseher, der nicht über Bluetooth verfügt, auf Bluetooth-Kopfhörer. Dank der Technologien aptX HD, aptX Adaptive und aptX Low Latency bietet der BoomBoom 55 HD ein unvergleichliches Klangerlebnis ohne Verzögerung. Das Gerät ist besonders benutzerfreundlich und kann gleichzeitig mit zwei Bluetooth-Kopfhörern oder Bluetooth-Lautsprechern verbunden werden. Ideal, wenn Sie zu Hause arbeiten und die Kinder fernsehen oder Spiele spielen. Der Marmitek BoomBoom 55 HD ist kompakt und lässt sich daher problemlos hinter Ihrem Fernseher platzieren.

AptX Low Latency, aptX, aptX HD, aptX Adaptive

AAC

Verbinde gleichzeitig 2 Kopfhörer

Momentan nicht auf Lager

Vollständige Details anzeigen
BoomBoom 55 HD - Bluetooth Transmitter - Product Image | Marmitek
BoomBoom 55 HD
€ 59,99
Produktbeschreibung

Streamen Sie den digitalen Ton Ihres Fernsehers auf maximal zwei drahtlose Bluetooth Kopfhörer.

  • Musik oder Ton Ihres Fernsehers mit Ihrem Bluetooth Kopfhörer empfangen.
  • Genießen Sie Ihr Lieblingsfernsehprogramm oder Ihre Musik, ohne andere zu stören.
  • Verfügt über digitale Audioeingänge und aptX Technologie für überragende Soundqualität.
  • Die beste Lösung für die Tonübertragung Ihres Fernsehers: kein erkennbarer Unterschied zwischen Bild und Ton dank der neuesten aptX Low Latency Technologie.
  • Einmalige Möglichkeit, 2 Kopfhörer zugleich verwenden zu können.

    Der BoomBoom 55 HD ist ein Bluetooth-Trasnmitter (Sender), mit dem Sie den Ton eines Fernsehers beispielsweise drahtlos an Bluetooth-Kopfhörer streamen können.

    Der BoomBoom 55 HD verfügt über digitale Audioeingänge und aptX Low Latency-Technologie. Dies garantiert ein hervorragendes Klangerlebnis. Die aptX Low Latency-Technologie stellt sicher, dass es keine Verzögerung zwischen dem Bild, das Sie auf dem Fernseher sehen, und dem Ton, den Sie über die Kopfhörer hören, gibt.

    Ein nettes Extra-Feature ist die Möglichkeit dieses Modells, Ton gleichzeitig an zwei Kopfhörer zu senden.

    * Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie auch Kopfhörer mit aptX Low Latency-Technologie.


Technische Spezifikationen
Aansluitingen
Audioeingang 3,5-mm-Stereo-Klinkenstecker, koaxiales digitales Stereo, Toslink-digitales Stereo
Algemeen
Maßangaben (H x B x T) 15 x 59 x 56 mm
Gewicht 35 Gramm
Stromversorgung USB-C / 5 VDC
Bluetooth
Unterstützte Bluetooth-Profile A2DP
Bluetooth-Version V 5.2
Unterstützte Codecs AptX Low Latency, aptX HD, aptX Adaptive, aptX, SBC und AAC
Reichweite Bis zu 10 Meter
Kopierspeicher Bis zu 8 Geräte
Rezensionen

Customer Reviews

Based on 2 reviews
0%
(0)
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
p
peter braspenning
Doet wat ie moet doen.

Strekker in het stopcontact en hij doet het. Latency is soms een probleem, bij de headset die ik gebruik is dat vaker een probleem. Doos met voedingen, goed dat die er niet bij zat.

L
Liesbeth Bonnemayer
Let op: werkt niet op alle tv's!!

Op Samsung 32T5300 werd weliswaar de Bluetooth verbinding gemaakt, maar er kwam geen geluid uit de verbonden koptelefoon en speakers. Er zat op de tv geen audio aansluiting. Daarom digitale kabel aangesloten. Maar dus geen geluid.
TV ingeruild voor een tv met audio aansluitmogelijkheid. De bij de BoomBoom 55 meegeleverde audiokabel gebruikt: nu zowel verbinding èn geluid!!
Geweldig groot compliment voor de telefonische ondersteuning van de techniek en de sales van Marmitek!!

Verkaufstellen

Finde ein Geschäft

    Optionen Zurücksetzen
    • Aufführen
    • Karte

      Häufig gestellte Fragen

      Kann ich mehrere Geräte mit meinem BoomBoom 55 HD verbinden?

      Der BoomBoom 55 HD kann sich an bis zu 8 gekoppelte Geräte erinnern. Daher ist es nicht erforderlich, bei jeder Verbindung erneut zu koppeln. Wenn ein 9. Gerät mit dem BoomBoom 55 HD gekoppelt wird, wird das Gerät, das zuerst mit dem BoomBoom gekoppelt war, aus dem Speicher gelöscht.

      Kann ich den BoomBoom 55 HD nur mit einem Kopfhörer verwenden?

      Nein, Sie können den BoomBoom 55 HD mit jedem Bluetooth-Gerät verwenden, das Audio wiedergeben kann. Dies könnte zum Beispiel auch ein Bluetooth-Lautsprecher oder ein Marmitek-Bluetooth-Audioadapter sein. Wenn dieser mit Ihrer Audioanlage verbunden ist, können Sie wählen, ob Sie den Ton über die Audioanlage und/oder Ihren Kopfhörer oder über die Lautsprecher des Fernsehers hören möchten.

      Verfügt der BoomBoom 55 HD über aptX Low Latency?

      Ja, der BoomBoom 55 HD verfügt über aptX Low Latency. Nur wenn sowohl der Sender als auch der Empfänger über aptX Low Latency® verfügen, werden Lippen-Sync-Probleme vermieden. Dies bedeutet, dass Sie keinen merklichen Unterschied zwischen dem Bild auf Ihrem Fernseher und dem dazugehörigen Ton feststellen werden.

      Kann ich ein Bluetooth-Gerät mit aptX Low Latency und ein zweites Gerät mit aptX Low Latency koppeln?

      Ja, das ist möglich. Wenn zwei Geräte gekoppelt sind, kann auch aptX Low Latency verwendet werden. Beachten Sie jedoch, dass die Reichweite bei Verwendung von 2 Verbindungen kürzer wird.

      Ich kann meinen BoomBoom 55 HD nicht koppeln

      Achten Sie auf folgendes: Stellen Sie sicher, dass der BoomBoom 55 HD mit Strom versorgt wird und drücken Sie lange auf die Pairing-Taste (3), bis die LED schnell blau zu blinken beginnt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kopfhörer sich im Koppelungsmodus befindet (siehe dazu die Bedienungsanleitung Ihres Kopfhörers). Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen Ihrem Kopfhörer und dem BoomBoom 55 HD nicht zu groß ist und keine großen Hindernisse dazwischen liegen. Stellen Sie sicher, dass Ihr BoomBoom 55 HD sichtbar ist und die eingebaute Antenne nicht in der Nähe großer Metallgegenstände platziert wird, wenn Sie eine maximale Reichweite wünschen.

      Mein BoomBoom 55 HD ist verbunden, aber ich höre nichts.

      Stellen Sie sicher, dass: Die LED am BoomBoom 55 HD durchgehend leuchtet. Das Audiokabel korrekt angeschlossen ist. Der BoomBoom 55 HD an den richtigen Audioausgang angeschlossen ist. Die Lautstärke Ihrer Audiogeräte auf einem angenehmen Pegel eingestellt ist. Der BoomBoom 55 HD mit dem richtigen Kopfhörer verbunden ist. Oder: Setzen Sie den BoomBoom 55 HD und Ihren Bluetooth-Empfänger erneut in den Koppelmodus.

      Ich kann keine automatische Verbindung mehr mit meinem Kopfhörer herstellen.

      Wenn Sie keine automatische Verbindung mehr mit Ihrem Kopfhörer herstellen können, drücken Sie lange auf die Koppelungstaste (die BoomBoom 55 HD wechselt dann wieder in den Koppelmodus) und setzen Sie den Kopfhörer in den Koppelmodus.

      Es gelingt mir nicht, ein zweites Bluetooth-Gerät zu koppeln.

      Wenn Sie 2 Bluetooth-Empfänger mit dem BoomBoom 55 HD koppeln möchten, überprüfen Sie, ob die Bluetooth-Version dieser Geräte 3.0 oder höher ist. Befolgen Sie dann die Anweisungen, um sie zu koppeln. Falls Folgendes passiert: Nachdem ein zweiter Empfänger in den Koppelmodus versetzt wurde und Sie einmal auf die Koppelungstaste (Pairing) des BoomBoom 55 HD gedrückt haben, stoppt der Ton auf dem ersten Empfänger. Nach ein paar Minuten hören Sie nur noch Ton auf einem der Empfänger. Was tun? Schalten Sie beide Empfänger und den BoomBoom 55 HD aus. Schalten Sie den BoomBoom 55 HD und dann beide Empfänger wieder ein und prüfen Sie, ob sie nun automatisch eine Verbindung herstellen. Wenn dies nach 3 Minuten immer noch nicht funktioniert hat, drücken Sie lange auf die Koppelungstaste (Pairing) des BoomBoom 55 HD und prüfen Sie, ob die Verbindung jetzt automatisch hergestellt werden kann.

      Wenn ich fernsehe, ist der Ton nicht synchron mit dem Bild.

      Beim drahtlosen Senden von Audio über Bluetooth kann es tatsächlich zu einer gewissen Verzögerung (Latenz) kommen. In den meisten Fällen ist diese Latenz jedoch nicht störend. Verwenden Sie zum Fernsehen beispielsweise eine Mediabox (Decoder), schließen Sie den BoomBoom 55 HD an den Audioausgang Ihrer Mediabox an. Dadurch wird die Latenz verringert. Der BoomBoom 55 HD unterstützt auch die aptX Low Latency-Technologie. Um dies nutzen zu können, muss auch Ihr Bluetooth-Kopfhörer über diese Technologie verfügen. Bei einer aptX Low Latency-Verbindung leuchtet die LED grün.

      Es tritt ein Brummen oder Störungen im Ton auf.

      Wenn Sie den BoomBoom 55 HD nicht mit einem Netzadapter versorgen, sondern ihn beispielsweise an den USB-Anschluss Ihrer Audioanlage anschließen, kann dies zu Brummen führen, da eine Masse-Schleife entsteht. Verwenden Sie in diesem Fall den USB-Netzadapter. Auch ein USB-Anschluss beispielsweise an einem PC als Stromquelle kann zu Störungen führen.

      Was ist SBC?

      Mit SBC (Low Complexity Subband Coding) ist es möglich, drahtlos Audio mit einer relativ guten Klangqualität zu hören. SBC ist die Standardmethode zum Senden von Audio über Bluetooth.

      Was ist aptX?

      Die aptX Audio-Kompressionslösung bewahrt die vollständige Integrität des originalen digitalen Audios und ist optimiert für instantanen Echtzeit-Audio-Streaming. Die Suite von Algorithmen hat sich einen Ruf für höchste Audioqualität, extrem niedrige Latenzzeiten und eine starke Fehlerresistenz aufgebaut und hat sich in drahtlosen Übertragungsstationen und professionellen Live-Performance-Anwendungen bewährt.

      Was ist aptX Low Latency?

      AptX Low Latency sorgt für eine sehr kurze Audioverzögerung von weniger als 40 ms. Bei einer normalen Bluetooth-Verbindung beträgt dies mehr als 100 ms. Sowohl der Sender als auch der Empfänger müssen über aptX Low Latency verfügen, um dies nutzen zu können.

      Was ist aptX HD?

      AptX HD geht einen Schritt weiter als aptX und unterstützt Musik in einer 24-Bit/48kHz-Qualität. Die hohe Klangqualität bleibt während der Übertragung gewährleistet und klingt besser als eine CD.

      Was ist aptX Adaptive?

      Wie der Name schon vermuten lässt, ist aptX Adaptive ein Codec, der anpassbar ist. Anstatt auf eine festgelegte Bitrate wie aptX Classic, Low Latency und aptX HD eingestellt zu sein, skaliert diese Version des Codecs dynamisch die Bitrate, um die Qualität anzupassen. Der Codec enthält auch aptX Low Latency-Technologie, indem er es ermöglicht, mit einer gemeinsamen, anstelle einer spezifischen, drahtlosen Antenne zu arbeiten. Der Codec unterstützt die Wiedergabe von Audiodateien mit 16 und 24 Bit Tiefen bei 44,1 und 48 kHz Abtastraten. Die Latenz des Algorithmus ist auch bei 48 kHz auf weniger als 2 ms gesunken, mit einer systematischen Rundreisezeit, die je nach Implementierung zwischen 50 und 80 ms liegt. Dies ist nicht so schnell wie die sub-40ms Geschwindigkeit von Low Latency, aber es sollte praktisch unbemerkt bleiben. Andere Codecs können eine Latenz von über 200 ms erreichen.
      Benötigen Sie weitere Hilfe?

      BENÖTIGEN SIE WEITERE HILFE?
      WIR HELFEN IHNEN GERNE!

      Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder unseren Dienstleistungen haben, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen.