BoomBoom 100

BoomBoom 100
Bluetooth Transmitter & Empfänger in 1
Zu Produktinformationen springen
1 von 11
Immer inklusive
  • Bluetooth Transmitter & Empfänger in 1
  • Mini-Klinken-Audiokabel | 150 cm
  • Micro-USB-zu-USB-Kabel | 80 cm
  • Mini-Klinken-Adapterkabel 15 cm
  • Toslink (optisches) Audiokabel | 120 cm
  • USB Netzteil
  • Bedienungsanleitung
BoomBoom 100
BoomBoom 100
Bluetooth Transmitter & Empfänger in 1

Auf Lager

348,00 zł
0,00 zł PLN 348,00 zł PLN
(inkl. MwSt.)
Title
Der BoomBoom 100 ist ein Bluetooth-Empfänger und Bluetooth-Transmitter in einem. Streamen Sie Musik von einem Smartphone, Tablet oder PC an ein Audiosystem (RX-Mode) oder streamen Sie Audio von einem Fernsehgerät an einen Bluetooth-Kopfhörer (TX-Mode). Schalten Sie ganz einfach mit dem Schalter vom Empfangs- in den Sendemodus um. Der BoomBoom 100 hat sowohl analoge als auch digitale Anschlüsse und unterstützt aptX, aptX Low Latency und AAC.

AptX Low Latency

AptX

AAC

Multipair

Erhalten Sie einen Rabatt von 25% auf das Zubehör unten

25% Rabatt auf dieses/diese Zubehör(e)
392,00 zł
Gesamtbetrag dieses Produktpakets 381,00 zł
Vollständige Details anzeigen
BoomBoom 100 - Bluetooth Transmitter and Bluetooth Receiver - Product Image | Marmitek
BoomBoom 100
348,00 zł
EU
Schließen Sie Ihre Bestellung ab
BoomBoom 100 - Bluetooth Transmitter and Bluetooth Receiver - Product Image | Marmitek
BoomBoom 100
BoomBoom 100
Bluetooth Transmitter & Empfänger in 1

348,00 zł

Oft zusammen gekauft mit BoomBoom 100
Produktbeschreibung

Empfangen Sie Audio von einem Smartphone auf Ihrer Musikanlage oder streamen Sie TV-Audiosignale auf Ihren Bluetooth-Kopfhörer

  • Streamt Ihre Musik im Empfangsmodus (RX) in CD Qualität von Ihrem Smartphone, PC oder Tablet zu Ihrer Stereoanlage.
  • Geeignet für alle Bluetooth fähigen Tonquellen wie iPhone, Android phone, iPad usw.
  • Hörgenuss in optimaler Audioqualität durch aptX, AAC und digitale Audioanschlüsse.
  • Streamt den drahtlosen Ton im Sendermodus (TX) von Ihrem TV zu Ihrem Bluetooth Kopfhörer.
  • Mit aptX Low Latency wird fernsehen/gamen ohne Verzögerung möglich.
  • Möglichkeit, um 2 Bluetooth Kopfhörer zugleich zu verbinden.
  • Aufgrund der analogen wie auch digitalen Audio Ein- und Ausgänge jederzeit sowohl mit Ihren heutigen wie auch mit zukünftigen Geräten verwendbar.
  • Streamt HD Audio über Bluetooth zur Stereoanlage oder zum Kopfhörer.
  • Streamt den Ton des TV oder Smartphones zu einem Kopfhörer oder einer Stereoanlage.

Bei dem BoomBoom 100 handelt es sich um einen Bluetooth Audio Transmitter (Sender) und Receiver (Empfänger) in einem.

Die Musik wird im Empfangsmodus (RX) in CD Qualität von Ihrem Smartphone, PC oder Tablet zu Ihrer Stereoanlage gestreamt und im Sendemodus (TX) von beispielsweise Ihrem TV auf Ihre Bluetooth Kopfhörer. Wenn Sie vom Empfangs- (RX) in den Sendemodus (TX) umschalten möchten, müssen Sie lediglich einen Schalter am BoomBoom 100 umstellen.

Der BoomBoom 100 besitzt sowohl analoge wie digitale Anschlüsse und unterstützt aptX, aptX Low Latency en AAC. Wenn Ihr Smartphone oder Tablet auch über aptX (Android) oder AAC (iOS) verfügt, dann können Sie auch drahtlos und in CD Qualität streamen (RX).


Damit Sie von aptX Low Latency während des Streamings vom Ton Ihres Fernsehers auf einen Bluetooth Kopfhörer (TX) profitieren können, muss Letzterer auch über aptx Low Latency verfügen.
Verwenden Sie dazu beispielsweise den BoomBoom 577. Nur wenn Sender und Empfänger beide über aptX Low Latency verfügen, begegnen Sie Lip Sync Problemen und werden keinen merkbaren Unterschied zwischen dem Bild Ihres Fernsehers und dem dazugehörigen Ton wahrnehmen.

Der BoomBoom 100 hat noch eine andere, tolle Funktion, denn er kann den Ton von z.B. Ihrem TV auf 2 Kopfhörer zugleich versenden.


Technische Spezifikationen
Aansluitingen
Interface Audioeingang 3,5-mm-Klinke, Toslink-Digital-Stereo
Interface Audioausgang 3,5-mm-Klinke, Toslink-Digital-Stereo
Algemeen
Maßangaben (H x B x T) 20 x 105 x 25 mm
Maßangaben (H x B x T) 20 x 105 x 25 mm
Umgebungstemperatur -10 °C ~ +55 °C
Lagerung -20 °C ~ +60 °C
Speisung 100-240 VAC 50/60 Hz, 5 VDC Micro-USB-Adapter (enthalten) oder über Micro-USB-Kabel (enthalten)
Audio
Audiofrequenzgang 20 Hz - 20 kHz (± 3 dB)
Bluetooth
Unterstützte Bluetooth-Profile A2DP
Bluetooth-Version V 4.1, Klasse 2
Unterstützter Codec AptX Low Latency, aptX, SBC und AAC (RX)
Reichweite Bis zu 10 Meter mit Klasse 2 Empfänger/Sender, bis zu 15 Meter mit Empfänger/Sender der Klasse 1
Audioverzögerung AptX Low Latency 32 ~ 40 ms, aptX 60 ~ 80 ms, AAC 90 ~ 150 ms, SBC 170 ~ 270 ms
Pair Memory Bis zu 8 Geräte
Multipair Bis zu 2 Geräte gleichzeitig
Rezensionen

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
W
Wi Insh
Goede kwaliteit

Goede kwaliteit, makkelijke bediening

A
Anonymous
Goede kwaliteit

Goede kwaliteit, makkelijke bediening

Verkaufstellen

Finde ein Geschäft

    Optionen Zurücksetzen
    • Aufführen
    • Karte

      Häufig gestellte Fragen

      Kann ich mit dem BoomBoom 100 gleichzeitig senden und empfangen?

      Nein, Sie können den BoomBoom 100 nicht gleichzeitig zum Senden und Empfangen verwenden. Am BoomBoom 100 befindet sich ein praktischer Schalter, mit dem Sie den BoomBoom 100 einfach im TX- oder RX-Modus einstellen können.

      Verfügt der BoomBoom100 über aptX Low Latency?

      Ja, der BoomBoom 100 verfügt über aptX Low Latency. Nur wenn sowohl Sender wie Empfänger beide über aptX Low Latency® verfügen, werden keine Lip Sync Probleme auftreten. Das bedeutet, dass es keinen merkbaren Unterschied zwischen dem Bild Ihres Fernsehers und dem dazugehörigen Ton geben wird.

      Was bedeutet SBC?

      Die SBC (Low Complexity Subband Coding) Technologie ermöglicht, Audio drahtlos und in recht guter Tonqualität zu hören. SBC ist die Standardmethode, um Audio über Bluetooth zu versenden.

      Was ist aptX?

      Die aptX Audio-Kompressionslösung bewahrt die absolute Unverletzlichkeit des originalen Digitalaudios und wurde für das Echtzeit Audiostreaming optimiert. Die Folge der Algorithmen hat die Reputation der höchsten Audioqualität, extrem niedriger Latenzzeit und starker Spannkraft bei Bitfehlern. ATPX hat sich in drahtlosen Sendestationen und bei professionellen Live- Aufführungen bewiesen.

      Was bedeutet aptX Low Latency?

      AptX Low Latency bewirkt eine äußerst kurze Tonverzögerung von weniger als 40 Mikrosekunden. Bei einer normale Bluetooth Verbindung beträgt diese über 100 MS. Sowohl Sender wie Empfänger müssen über aptX Low Latency verfügen, um diese nutzen zu können.

      Was bedeutet AAC?

      Im Gegensatz zum aptX wird AAC (Advanced Audio Coding) von iOS Geräten unterstützt. Apple implementiert AAC über Bluetooth auf ca. 250 kbps.

      Der BoomBoom 100 ist angeschlossen, schaltet sich aber nicht ein.

      Stellen Sie sicher, dass der BoomBoom 100:
      • die Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte USB-Kabel.
      • im RX- oder TX-Modus eingeschaltet ist.

      Mein Bluetooth Kopfhörer ist verbunden, ich empfange jedoch keinen Ton.

      • Kontrollieren Sie, ob Ihre Audioquelle (TV oder PC) an den Audioeingang des BoomBoom 100 angeschlossen ist.
      • Überprüfen Sie, ob der multifunktionelle Schalter sich in der entsprechenden Position befindet (AUX oder OPT).
      • Überprüfen Sie, ob Ihre Audioquelle Musik wiedergibt und die Lautstärke eingestellt ist.
      • Kontrollieren Sie, ob die Lautstärke Ihres Kopfhörers gut eingestellt ist.
      • Wenn Sie eine optische Verbindung nutzen, darf nichts an den AUX Eingang angeschlossen sein.

      Mein Smartphone ist mit dem BoomBoom 100 verbunden, ich höre aber keine Musik über meine Stereoanlage.

      • Kontrollieren Sie, ob der Audioeingang Ihrer Stereoanlage adäquat mit dem Audioausgang des BoomBoom 100 angeschlossen ist und sich der TX/RX Schalter in der RX Position befindet.
      • Überprüfen Sie, ob der multifunktionelle Schalter sich in der entsprechenden Position befindet (AUX oder OPT).
      • Schauen Sie, ob die Lautstärke des von Ihnen verwendeten Smartphones und der App richtig eingestellt ist.
      • Wenn Sie eine optische Verbindung nutzen, darf nichts an den AUX Eingang angeschlossen sein.

      Ich kann den BoomBoom 100 nicht mit meinem Bluetooth Gerät verbinden.

      Kontrollieren Sie, ob sich der TX/RX Schalter in der entsprechenden Position befindet [TX Position]. Der BoomBoom 100 kann nur eine Verbindung mit empfangenden Bluetooth Geräten herstellen wie Kopfhörer, Lautsprecher oder Bluetooth Empfänger [RX Position]. Der BoomBoom 100 kann nur eine Verbindung mit sendenden Bluetooth Geräten herstellen wie Smartphone, Tablet oder Computer.

      Der Ton wird verzögert wiedergegeben (Latency)

      • Bluetooth ist ein digitales, drahtloses Signal, wodurch einige Verzögerung durch beispielsweise die Kodierung/Dekodierung und Kompression / Dekompression auftreten kann.
      • Die vom BoomBoom 100 unterstützten aptX und aptX Low Latency Audio Codecs bewirken im Vergleich zum regulären Bluetooth Audio eine viel geringere Verzögerung. aptX Low Latency ist sogar nicht wahrnehmbar (<40ms).
      • Verwenden Sie den BoomBoom 100 mit einem Kopfhörer, der aptX oder aptX Low Latency unterstützt, wie den BoomBoom 577.
      • Manche moderne Fernseher und Empfänger haben überdies eine Audio-Delay Option. überprüfen Sie, ob die Audioverzögerung auf 0 eingestellt ist, um Verzögerungen zu minimieren.

      Der Ton ist zu leise.

      • In TX Position: überprüfen Sie die Lautstärke an sowohl Ihrem Bluetooth Kopfhörer wie an Ihrem TV, da beide möglicherweise die Lautstärke regeln können.
      • In RX Position: überprüfen Sie die Lautstärke Ihres Smartphones und der App, die Sie verwenden. überprüfen Sie auch die Lautstärke Ihrer Stereoanlage.

      Ich habe meinen BoomBoom 100 an den Kopfhöreranschluss des Fernsehers angeschlossen und verwende den USB Anschluss meines Fernsehers, um den BoomBoom 100 zu speisen, höre jedoch ein "Brummen" im Ton.

      Nutzen Sie einen USB Adapter, um den BoomBoom 100 zu speisen oder den Toslink Anschluss Ihres Fernsehers. überprüfen Sie im Setup Ihres Fernsehers, ob Toslink auf PCM Stereo eingestellt ist.

      Die Tonqualität ist schlecht und / oder der Ton schwankt.

      • Schalten Sie die Lautstärke Ihrer Audioquelle so hoch wie möglich, um einen möglichst rauscharmen Klang zu empfangen. Daraufhin können Sie die Lautstärke an Ihrem Kopfhörer auf das gewünschte Niveau einstellen.
      • Achten Sie darauf, dass Sie sich binnen Reichweite Ihres Gerätes befinden.
      • Bluetooth Geräte sind Interferenzempfindlich gegen andere in 2,4 GHZ Frequenzband betriebene Bluetooth Geräte, drahtlose Telefone, Routers, Mikrowellenherde und drahtlose Geräte. Eliminieren Sie möglichst alle potenziellen Interferenzquellen während der Verwendung Ihres Bluetooth Kopfhörers oder Lautsprechers.
      Benötigen Sie weitere Hilfe?

      BENÖTIGEN SIE WEITERE HILFE?
      WIR HELFEN IHNEN GERNE!

      Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder unseren Dienstleistungen haben, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen.